News & Tipps

<< Was ist beim Steuerbonus für Handwerkerleistungen und haushaltsnahe Dienstleistungen zu beachten? Übersicht Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft - Was ist zu beachten? >>
Unterhalt steuerlich geltend machen 08/13

In der Einkommensteuererklärung können Sie Unterhaltsleistungen an Angehörige als sogenannte Außergewöhnliche Belastungen geltend machen. 

 

Dies betrifft Verwandte in gerader Linie: Ehegatte, Kinder, Eltern, Großeltern, Enkel. Das sind die gesetzlich unterhaltsberechtigten Personen (§ 1601 BGB). Deren gleichgestellt sind Personen, bei denen die öffentliche Hand ihre Leistungen (z. B. Arbeitslosengeld) auf Unterhaltsleistungen des Steuerpflichtigen gekürzt hat, etwa bei nichtehelichen Lebensgemeinschaften.

 
Gehört die Unterhaltsberechtigte Person zum Haushalt werden automatisch Unterhaltsleistung in Höhe des Höchstbetrages (7.680 €) unterstellt.
 
Voraussetzungen für die Geltendmachung solcher Unterhaltsaufwendungen sind, dass die unterhaltene Person nur ein geringes Vermögen besitzt. Ebenso darf für die unterhaltene Person kein Anspruch auf Kindergeld bestehen. So bietet es sich an, bei Kindern für die kein Kindergeldanspruch mehr besteht (Altersgrenze, Arbeitslose, Zivil- oder Wehrdienst) Unterhaltsaufwendungen in der Einkommensteuererklärung geltend zu machen. Die eigenen Einkünfte der unterhaltenen Person werden dabei angerechnet.
 
Die Ermittlung der abziehbaren Unterhaltsaufwendungen und dessen steuerliche Auswirkungen können anlässlich der Erstellung Ihrer Einkommendteuererklärung oder eines persönlichen Beratungstermins erfolgen.
 
Lassen Sie sich beraten!


Zuletzt geändert von Karsten Krause (admin)  am 19.08.2013  um 13:19
<< Was ist beim Steuerbonus für Handwerkerleistungen und haushaltsnahe Dienstleistungen zu beachten? Übersicht Mitgliedschaft in der Berufsgenossenschaft - Was ist zu beachten? >>

 

 



Karsten Krause Steuerberater
Lohfeldstaße 19
99826 Mihla

Telefon 036924/ 4809-0
Telefax 036924/ 4809-17


Sie erreichen uns telefonisch
zu den folgenden Bürozeiten:

Montag-Donnerstag 9-18 Uhr
Freitag 9-14 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Impressum I eMail-Kontakt